Die Telekom (T-Mobile) bietet neben der Xtra Card und Xtra Call noch einen weiteren Prepaid Tarif an, der ohne Vertrag und ohne Mindestlaufzeit ist. Die Xtra Triple Prepaid Karte hat eine 3-fach Flat, die aus einer Internet-Flat, Telefon-Flat und einer SMS-Flat besteht.

Wichtiger Hinweis:
Die Telekom hat den Xtra Triple Tarif eingestellt. Die neuen Prepaid Tarife heißen “MagentaMobil Start“.

Xtra Triple Tarifvorteile

  • Beste D-Netz-Qualität
  • Telefon-Flat ins Telekom Netz
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (250 MB)
  • 9 Cent pro Minute in andere Netze
  • Kein Vertrag, Keine Grundgebühr

T-Mobile Xtra TripleMit der Surf-Flat stehen Dir 250 MB Datenvolumen jeden Monat zur freien Verfügung, bei 8 MBit/s. Mit der SMS-Flat kannst du in alle Handynetze schreiben, ohne das extra Kosten anfallen.

Außerdem steht Dir eine Telefonie-Flat zur Verfügung, mit der alle Handyanrufe ins Telekom Mobilfunknetz gratis sind. Wenn Du ins andere Netze telefonieren möchtest, so werden diese mit 9 Cent pro Minute abgerechnet. Wenn das Guthaben mal aufgebraucht werden sollte, kann die Karte ganz einfach wieder aufgeladen werden. Ab einem Aufladebetrag von 15 € ist das möglich.

Hast Du Interesse an weiteren Vergleichen auf Handykarten-Check?

Weitere Prepaid Tarife von T-Mobile:

Bewerte unsere Seite mit dem Titel: Xtra Triple

Xtra Triple – Prepaid Tarif der Telekom / T-Mobile
4.4 (87.14%) 14 Bewertung[en]