Prepaid Guthaben abfragen & aufladen: Übersicht aller Prepaid Anbieter

Prepaid Guthaben abfragen & aufladen: Übersicht aller Prepaid AnbieterJeder Prepaid-Mobilfunkanbieter ermöglicht seinen Kunden sowohl eine schnelle Abfrage des aktuellen Guthabens, als auch eine unkomplizierte Aufladung des selbigen.

Wir verraten Dir, wie Du Dein Guthaben bei deiner Prepaid Karte bei den einzelnen Anbietern per Tasteneingabe abfragen kannst und welche Möglichkeiten zur Aufladung die beliebtesten sind.

Hier findest Du eine Liste mit den wichtigsten Prepaid Anbietern inkl. Funktionsweise der Guthabenaufladung

Telekom (T-Mobile)

Bei der Telekom geht’s so: Gebe auf der Tastatur Deines Handys die Kombination *100# und bestätige diese mit dem Anrufen-Symbol.
Alternativ kannst Du Dein Guthaben auch kostenlos über die Rufnummer 2000 abfragen.

Vodafone CallYa

So geht’s bei Vodafone CallYa: Gebe die Tastenkombination *100# oder die *106# ein und bestätige die Eingabe mit der Anrufen-Taste.
Wenn Du eine telefonische Ansage bevorzugst, wähle einfach die 22 9 22.

o2

Bei o2 kannst Du Dein Guthaben bequem über die Tasteneingabe *100# + Klick auf das Anrufen-Symbol abfragen.
Alternativ kannst du auch die kostenlose Nummer 5667 anrufen.

congstar

Gebe zur Guthabenabfrage bei congstar einfach *100# ein und bestätige die Eingabe durch das Anrufen-Symbol.
Alternativ kannst Du auch kostenlos die 9577 anrufen.

Lebara

Gebe die Tastenkombination *100# ein und bestätige die Eingabe mit der Anrufen-Taste.
Alternativ kannst du auch kostenlos die 5588 anrufen.

LIDL Connect

Gebe als Kunde von LIDL Connect die Tastenkombination *101# ein und beende diese mit dem Anrufen-Symbol.

ALDI TALK

Gebe die Tastenkombination *100# ein und bestätige die Eingabe mit der Anrufen-Taste.

klarmobil

Gebe die Tastenkombination *100# ein und bestätige die Eingabe mit der Anrufen-Taste.
Alternativ kannst Du auch die Nummer 9577 anrufen.

blau.de

Wähle mit Deinem Handy die Kurzwahl *101# und bestätige die Eingabe mit dem Anrufen-Symbol.
Wenn Du eine telefonische Ansage bevorzugst, rufe einfach kostenlos die 1155 an.

Fonic

Dein Fonic Guthaben kannst Du über die Tastenkombination *101# abrufen, die mit dem Anruf-Symbol bestätigt wird.

Penny

Gebe die Tastenkombination *100# ein und bestätige die Eingabe mit der Anrufen-Taste.
Alternativ kannst Du auch die kostenlose Nummer 9577 anrufen.

Guthaben aufladen – das sind die gängigsten Möglichkeiten

Über die App des Anbieters

Viele Prepaid-Anbieter halten für die Aufladung des Guthabens sowie für verschiedenste andere Einstellungen eine spezielle App zum Download bereit. Hier hinterlegst Du in der Regel einmalig Deine Bankdaten, sodass der gewünschte Aufladebetrag im Falle einer Aufladung direkt von Deinem Bankkonto abgebucht wird.

Online über das Internet

Internetseiten wie guthaben.de ermöglichen Dir eine schnelle Aufladung Deines Guthaben direkt über das Internet. Du musst Dich dort lediglich kostenlos registrieren, Deinen Mobilfunkprovider und den gewünschten Aufladebetrag auswählen und Dir anschließend eine bevorzugte Zahlungsart aussuchen – bei guthaben.de stehen Dir beispielsweise PayPal, GiroPay, Sofortüberweisung oder Kreditkarte zur Auswahl bereit.

Mit einer Aufladekarte bzw. Code

In vielen Geschäften kannst Du Dir an der Kasse einen praktischen Aufladebon kaufen, um Dein Guthaben aufzuladen. Auf diesem ist eine mehrstellige Aufladenummer angegeben, mit deren Hilfe Du Dein Guthaben im Handumdrehen aufstocken kannst – je nach Anbieter ist dies entweder durch eine Tasteneingabe auf dem Handy oder telefonisch möglich.

Über den Bankautomaten

Wenn alle Geschäfte bereits geschlossen haben, kannst Du Dein Handyguthaben bei den meisten Anbietern auch ganz bequem am SB-Terminal Deiner Bank aufladen. Hierfür gibst Du einfach Deine Bankkarte in das SB-Terminal ein und wählst den Menüpunkt “Handy aufladen” aus.

Nun noch Deinen Mobilfunkprovider auswählen und Deine Handynummer eingeben und der gewünschte Aufladebetrag wird Dir direkt gutgeschrieben und von Deinem Bankkonto abgebucht. Neben der Sparkasse und der Postbank unterstützen auch die Volksbanken Raiffeisenbanken eine solche Aufladung.

per Bankeinzug / Lastschriftverfahren

Viele Prepaid-Anbieter ermöglichen ihren Kunden auch eine bequeme Guthabenaufladung via Lastschriftverfahren. Dies ist in der Regel über das Online-Kundencenter des Anbieters möglich, wo Du einmalig Deine Bankdaten hinterlegen musst.

Einige Anbieter ermöglichen Dir zudem eine automatische Aufladung an einem ausgewählten Tag im Monat oder wenn das Guthaben unter einen bestimmten Wert sinkt.

Hat Dir der Artikel geholfen? Wie sind deine Erfahrungen mit der Aufladung und Abfragung des Guthabens? Gab es bei einem Anbieter bisher Probleme? Schreib uns in die Kommentare

Prepaid Guthaben abfragen & aufladen: Übersicht aller Prepaid Anbieter
4.5 (90%) 2 Bewertung[en]

3 Kommentare

  1. Norbert Lohei 29. April 2018
  2. handykarten-check.de 30. April 2018
  3. Anne Rose 10. September 2018

Kommentar abgeben