Telekom Prepaid: Tarife & Angebote im Dezember 2022

Die Prepaid-Tarife der Telekom sind in diesem Monat so günstig wie nie. Machen Sie sich bereit, bei Ihrer Mobiltelefonrechnung kräftig zu sparen!

Wählen Sie aus einer Reihe von Prepaid-Tarifen mit Angeboten, die Sie nicht verpassen sollten. Egal, ob Sie unbegrenzt telefonieren oder Daten übertragen möchten, die Telekom hat für jeden etwas dabei.

  • 4G & 5G-Netz
  • Bestes Netz mit LTE
  • Keine Vertragsbindung
  • Inkl. Startguthaben

Vorstellung der Telekom Prepaid-Tarife und ihrer Leistungen

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Prepaid-Tarif mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sind, hat die Telekom einige ausgezeichnete Tarif-Optionen im Angebot.

Alle Prepaid-Tarife beinhalten unbegrenzte Anrufe und SMS in die deutschen Netze sowie eine bestimmte Datenmenge pro Monat. Bei Bedarf können Sie auch zusätzliche Daten oder Minuten hinzubuchen.

MagentaMobil Prepaid S – 4,95 € für 4 Wochen

4 .95

für 4 Wochen

  • LTE Max
  • 500 MB Datenvolumen
  • Telefon-Flat ins D1-Netz
  • SMS-Flat ins D1-Netz
  • 50 Min. in andere dt. Netze
  • 10 € Startguthaben

MagentaMobil Prepaid M – 9,95 € für 4 Wochen

9 .95

für 4 Wochen

  • 5G LTE-Netz
  • 3 GB Datenvolumen
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 10 € Startguthaben

MagentaMobil Prepaid L – 14,95 € für 4 Wochen

14 .95

für 4 Wochen

  • 5G LTE-Netz
  • 5 GB Datenvolumen
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 15 € Startguthaben

MagentaMobil Prepaid XL Special – 19,95 € für 4 Wochen

19 .95

für 4 Wochen

  • 5G LTE-Netz
  • Aktion: 10 GB Datenvolumen
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 20 € Startguthaben

MagentaMobil Prepaid Max – 99,95 € für 4 Wochen

99 .95

für 4 Wochen

  • 5G LTE-Netz
  • Unbegrenztes GB Datenvolumen
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 100 € Startguthaben

Die Telekom ist einer der führenden Anbieter von Prepaid-Diensten in Deutschland. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Tarifen mit unterschiedlichen Leistungen an, die auf die Bedürfnisse seiner Kunden zugeschnitten sind.

Der einfachste und somit günstigste Tarif ist der „MagentaMobil Prepaid S„, der unbegrenzte Anrufe in alle Telekom-Netze, 50 Frei-Minuten in andere Netze inkl. 500 MB Datenvolumen pro Monat beinhaltet.

Der „MagentaMobil Prepaid M“ beinhaltet unbegrenzte Gespräche & SMS in alle dt. Netze, 6 GB Datenvolumen pro Monat sowie die Möglichkeit, zusätzlich weitere Inklusivleistungen buchen zu können.

Der „MagentaMobil Prepaid L“ beinhaltet unbegrenzte SMS & Telefonie in alle dt. Netze, 5 GB Datenvolumen pro Monat und hat 15 € Startguthaben.

Daneben gibt es noch den MagentaMobil Prepaid XL und den Prepaid Max, die sich eher für Power-Nutzer eignen.


Einige Vorteile der Prepaid-Tarife der Telekom

  • Bestes D1-Netz inkl. 5G LTE
    Das Telekom Netz gehört mit zu den besten und leistungsstärksten überhaupt. Dementsprechend darf natürlich auch in den Prepaid Tarifen eine Unterstützung für den schnellen Mobilfunkstandard 4G / 5G nicht fehlen. Der geschätzte Maximalwert im Download liegt bei 300 MBit/s, und im Upload bei 50 MBit/s.
  • HotSpot-Flatrate:
    Das Netz der verfügbaren Hotspots, die direkt von der deutschen Telekom betrieben werden, wird immer größer und dichter. Die zahlreichen Hotspots ermöglichen es dem Nutzer, schnell und ohne Einschränkungen zu surfen, auch wenn eigentlich kein Datenvolumen mehr vorhanden ist.
  • Einfache Guthabenaufladung:
    Die Telekom bietet Ihren Kunden unterschiedliche Möglichkeiten, die Prepaid Karte mit Guthaben aufzuladen. Zu den wichtigsten Auflademöglichkeiten zählen die Sofort-Aufladung, die Automatische-Aufladung und die Aufladung per Aufladecode.

Vergleich der Tarife mit Prepaid-Tarifen anderer Anbieter

Die Prepaid-Tarife der Telekom sind im Vergleich zu den Tarifen anderer Anbieter sehr wettbewerbsfähig. Vor allem wegen ihrem superschnellen 5G LTE-Netz. So bietet die Telekom beispielsweise den MagentaMobil Prepaid S mit Telefon & SMS-Flatrate ins Telekom Mobilfunknetz an, während andere Anbieter diese nicht bieten.

Telekom Prepaid Tarife im Vergleich

Darüber hinaus bietet die Telekom eine Reihe weiterer Vorteile, die ihren Service für Prepaid-Nutzer noch attraktiver machen. So bietet die Telekom beispielsweise eine HotSpot-Flatrate an, mit der man auch unterwegs kostenlos surfen kann.


Bestellmöglichkeiten

Die Bestellmöglichkeiten eines Prepaid Tarifs der Telekom sind vielfältig. So kann man sich z.B. die Prepaid-Karte direkt online über die Webseite der Telekom bestellen.

Ansonsten findet man in Supermärkten wie EDEKA, LIDL & Co, sowie bei Elektrofachmärkten wie MediaMarkt, Saturn etc. auch eine gute Kaufgelegenkeit.

Die einfachste und schnellste Kaufgelegenheit ist die Online-Bestellung.

Telefonischer Kontakt: 0800 33 02202
Telefonische Bestellung: 0800 33 03000
Online Bestellung: www.telekom.de


Zusammenfassung:

Die Prepaid-Tarife der Telekom bieten eine breite Palette an Leistungen zu unterschiedlichen Preisen, so dass es leicht ist, einen Tarif zu finden, der zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Wer relativ wenig telefoniert, ist mit dem MagentaMobil Prepaid S gut aufhoben. Wer mehr als 500 MB pr Monat verbraucht, kann bedenkenlos zu den anderen Tarife greifen.


Kundenbewertungen:

Bewertung abgeben!
[Total: 222 Average: 3.9]

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"