congstar Prepaid wie ich will

congstar prepaid wie ich willDie aktuelle Prepaid Karte von congstar wird unter der Bezeichnung “Prepaid wie ich will” verkauft und wird im D1-Netz der Telekom realisiert.

Vor allem Kunden, die auf eine sehr gute Netzqualität Wert setzen, sind bei congstar gut aufgehoben. Zudem kann der Prepaid Tarif so mixen, wie man ihn gerade brauchst. Die SIM-Karte kostet einmalig 9,99 € inkl. bis zu 10 € Startguthaben.

Alle wichtigen Informationen, die zum Prepaid wie ich will wichtig sind, findest Du hier .

congstar Prepaid Karte

  • Inkl. 10 € Startguthaben
  • 9 Cent pro Min/SMS bis Flat
  • 0 – 4 GB Datenvolumen flexibel wählbar
  • D1-Netz
  • EU-Roaming inkl.
  • Keine Vertragsbindung
  • Grundgebühr: 0,00 € / 4 Wochen

» zum Angebot


Tarifdetails

Netz:D1-Netz
Telefonie:9 Cent pro Min.
in alle dt. Netze
SMS:9 Cent pro SMS
in alle dt. Netze
Internet:1 € / 24 Std.
Surfgeschwindigkeit:max. 25 MBit/s
LTE-fähig:nein
MMS:0,39 €
Taktung:60/60
Startguthaben:10 €
einmalige Kosten:9,99 €
Mtl. Grundgebühr:0 €
Mindestvertragslaufzeit:Keine

FAQ

1. Wie funktioniert ein Tarifwechsel bei congstar?

Kunden, die sich für die Prepaid SIM-Karte von congstar entscheiden, können ganz einfach einen Tarifwechsel durchführen. Der Prepaid Tarif kann entwewder direkt online oder über die congstar App gewechselt werden. Wichtig dabei ist, dass der neue Tarif nach ca. 3 Tagen aktiviert wird. Der Tarifwechseln ist für Kunden kostenlos.

2. Hat congstar LTE?
Das LTE-Netz ist beim congstar Prepaid wie ich will leider nicht freigeschaltet. Die Internet-Flat ist nur auf das 3G Netz mit HSDPA-Speed beschränkt.


Kundenbewertungen:
4.0
01

Kommentar abgeben