congstar Prepaid

Startseite/congstar Prepaid
congstar Prepaid 2017-10-27T11:17:43+00:00

congstar Prepaid Karten Tarife VergleichBeim Mobilfunkanbieter congstar (eine Tochtergesellschaft der Telekom Deutschland GmbH) kannst Du als Kunde auf eine breite Palette an Prepaid Karten mit sinnvollen Prepaid Tarifen zurückgreifen, die sowohl fürs Handy als auch mit dem Laptop genutzt werden können.

Dein Vorteil: Die Realisierung der Tarife erfolgt im starken D1-Netz der Telekom

Wie umfangreich ist das Prepaid Karten Angebot von congstar? Welche Prepaid Tarife können Kunden dort bestellen? Und welche Leistungen bietet Dir eine congstar Handykarte? Diese und weitere Fragen beantworten wir Dir hier auf Handykarten-Check!

Kein Interesse an congstar? Dann kannst Du in unserem Prepaid Vergleich alle Prepaid Tarife vergleichen.

congstar Prepaid Handykarten Tarife im Vergleich:

congstar Prepaid wie ich will

  • Inkl. 10 € Startguthaben
  • 0 – 500 Minuten in alle dt. Netze
  • 0 – 500 SMS in alle dt. Netze
  • 0 – 2000 MB
  • 25 € bei Rufnummernmitnahme
  • Keine Vertragsbindung
  • ab 0,00 € / 30 Tage
» zum Angebot

congstar Prepaid Smart Paket

  • Inkl. 10 € Startguthaben
  • 300 Minuten in alle dt. Netze
  • 50 SMS in alle dt. Netze
  • 400 MB Internet-Flat
  • 25 € bei Rufnummernmitnahme
  • Keine Vertragsbindung
  • ab 8,00 € / 30 Tage
» zum Angebot

congstar Prepaid Surf Paket

  • Inkl. 10 € Startguthaben
  • 100 Minuten in alle dt. Netze
  • 9 Cent pro SMS in alle dt. Netze
  • 1 GB Internet-Flat
  • 25 € bei Rufnummernmitnahme
  • Keine Vertragsbindung
  • ab 10,00 € / 30 Tage
» zum Angebot

congstar Prepaid Allnet Flat

  • Inkl. 20 € Startguthaben
  • Telefon-Flat in alle dt. Netze
  • 9 Cent pro SMS in alle dt. Netze
  • 1 GB Internet-Flat
  • 25 € bei Rufnummernmitnahme
  • Keine Vertragsbindung
  • ab 20,00 € / 30 Tage
» zum Angebot

Hast Du Interesse an weiteren Vergleichen auf Handykarten-Check?

Prepaid wie ich will – Beliebter Prepaid Tarif im D1-Netz inkl. 10 EUR Startguthaben

Hervorragender Empfang, ob in der Stadt oder auf dem Land, die sehr gute D-Netz Qualität macht dies möglich. Versorgungslücken gehören somit der Vergangenheit an, nicht umsonst ist das verwendete Netz der Telekom in den letzten Jahren in den Vergleichstests immer als Sieger gekürt worden. Die SIM-Karte mit dem Starter Paket kostet einmalig 10 Euro. Hierbei ist bereits ein Startguthaben von 10 Euro enthalten, sodass direkt nach der Aktivierung passende Optionen und Flatrates gebucht werden können. Bis zum Ende des Jahres 2016 verdoppelt congstar nämlich das Startguthaben von 5 Euro für Neukunden. Direkt nach der Aktivierung wird das Guthaben dem Konto gutgeschrieben und steht somit sofort zur Verfügung.

Tarifdetails:

  • 0 – 500 Minuten in alle dt. Netze
  • 0 – 500 SMS in alle dt. Netze
  • 0 – 1000 MB mit bis zu 14 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Optionen für Allnet-Minuten, SMS und MB buchbar und flexibel monatlich neu einstellbar

Du telefonierst viel, schreibst dafür aber keine SMS während des gesamten Monats? Oder erledigst alles online und benötigen deshalb vor allem viel Datenvolumen und eine hohe Geschwindigkeit? Der congstar Prepaid Tarif kann genau an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden. Der Nutzer des Tarifs hat hierbei die Möglichkeit, jeden Monat erneut zu entscheiden, wie viele Minuten, SMS oder Megabyte Datenvolumen für den kommenden Abrechnungszeitraum zur Verfügung stehen sollen. Die Einstellung erfolgt hierbei wahlweise über das Kundencenter oder die MeinCongstar-App. Maximal können so jeden Monat 500 Minuten und 500 SMS in alle deutschen Netze und 500 Megabyte Datenvolumen ausgewählt werden. Der Preis hierfür liegt bei jeweils acht Euro für einen Zeitraum von 30 Tagen.

congstar Wunschmix Tarifbaukasten

Datenturbo buchbar für doppeltes MB-Volumen und doppelte Geschwindigkeit

Wer deutlich schneller und mehr im Monat surfen möchte, kann zudem für einen Aufpreis von 5 Euro pro Monat den sogenannten Datenturbo buchen. Diese Option sorgt nicht nur für eine Verdoppelung der Geschwindigkeit beim Surfen auf bis zu 14,4 Mbit/s (statt 7,2 Mbit/s im Standard-Tarif), sondern zugleich auch für doppeltes Datenvolumen. Bis zu 1000 Megabyte stehen dem Nutzer dann pro Abrechnungszeitraum zur freien Verfügung, sodass ausgiebiges Surfen, Chatten und mehr kein Problem darstellen sollte. Die Option lässt sich natürlich nach einer Laufzeit von 30 Tagen kündigen, sodass hier keine weiteren Kosten entstehen. Sind auch die enthaltenen 1000 Megabyte des Tarifs verbraucht, erfolgt eine Drosselung auf max. 64 kbit/s für den restlichen Monat, wenn keine zusätzlichen Datenpakete gebucht werden.

Hinweis zum Datenturbo:

Datenturbo für doppeltes Datenvolumen und doppelte Geschwindigkeit bei jeder Surf Flat Option optional verfügbar. Preis: 5 €/Monat zusätzlich zu dem Preis der jeweiligen Surf Flat Option. Ab Erreichen des jeweils vereinbarten Datenvolumens wird die Bandbreite im jeweiligen Kalendermonat auf max. 32 kbit/s im Download beschränkt (Abrechnung im 10-KB Datenblock). BlackBerry-Nutzung ist nicht Gegenstand des Vertrages.

Auch ohne Datenvolumen surfen oder chatten

Ohne WhatsApp, Facebook und Co. geht es für viele Nutzer heute einfach nicht mehr. Darum bietet congstar im Prepaid Tarif die Möglichkeit, diese Dienste auch ohne Datenvolumen weiter zu nutzen.

Die Messaging Option lässt sich jeden Monat neu buchen, hier stehen dem Nutzer dann 1000 Megabyte für die verschiedenen Messenger Dienste zur freien Verfügung. Die Geschwindigkeit ist bei dieser Option auf maximal 32 kbit/s reduziert, dies ist ausreichend für das Versenden von Nachrichten. Die Option lässt sich ohne weitere Kosten zum Tarif hinzufügen.

Wer sein Smartphone ausschließlich für diese Dienste nutzt, benötigt somit keine teure Datenflatrate und spart viel Geld.

Fairster Mobilfunkanbieter des Jahres 2016

Mit der Auszeichnung “Fairster Mobilfunkanbieter 2016” konnte congstar zudem auch in diesem Jahr wieder beweisen, dass Kunden den Tarifen und dem Service vollkommen vertrauen können. In dieser Kategorie konnte congstar insgesamt zum 5. Mal in Folge diesen Titel sichern.

Dabei stammt die Auszeichnung von den Menschen, die es am besten wissen müssen: Den Kunden. Denn in einer repräsentativen Online-Umfrage wurde diese Auszeichnung ermittelt und vergeben. Insgesamt 1500 Nutzer konnten hier eine Bewertung abgeben, zur Auswahl stehen die 15 größten Mobilfunk-Provider Deutschlands.

Mit der Note “Sehr gut” in insgesamt sechs Teilbereichen sowie einem “Gut” konnte congstar sich erneut weit von der Konkurrenz absetzen. Preis- Leistungsverhältnis, Fairness und natürlich der sehr wichtige Service fließen hier unter anderem in die Bewertung ein.

Rufnummer mitnehmen und 25 EUR sichern

Hast Du dich an Deine alte Handynummer gewöhnt, möchtest diese also am liebsten behalten? Dennoch steht dem Wechsel zum congstar Prepaid Tarif nichts im Weg. Denn eine Mitnahme der Rufnummer ist natürlich kein Problem. Dies funktioniert in der Regel von jedem beliebigen Provider aus.

Um die Nummer auch bei congstar weiter verwenden zu können, muss ein Antrag auf Mitnahme gestellt werden. Das hierfür benötigte Formular zur Verzichtserklärung wird natürlich von congstar zur Verfügung gestellt.

Wurde die Mitnahme dann erfolgreich durchgeführt und gehört die alte Nummer nun zum neuen Prepaid-Paket, erhält der Nutzer zudem einen Bonus von 25 Euro.

Dieser wird als Guthaben der jeweiligen Nummer zur freien Verfügung gut geschrieben. Bis zur erfolgten Mitnahme der alten Nummer kann eine congstar-Nummer für den reibungslosen Übergang verwendet werden.

congstar Kontaktmöglichkeiten:

congstar GmbH
Weinsbergstraße 70
D-50823 Köln

Homepage: www.congstar.de
Preisliste: PDF-Formular – Prepaid wie ich will Tarif

E-Mail Kontaktimpressum@congstar.de
Telefonischer Kontakt: 01806 – 32 44 44 (Festnetz: 20 Cent pro Verbindung | Mobilfunknetz: 60 Cent pro Verbindung)
Online Bestellungcongstar.de

Bewerte unsere Seite mit dem Titel: congstar Prepaid

congstar Prepaid
3.8 (75%) 24 Bewertung[en]

Teile unsere Seite!

Hinterlassen Sie einen Kommentar