LIDL Connect Prepaid Karte freischalten, registrieren und aktivieren – so geht’s

Du hast Dir eine Prepaid-SIM-Karte von LIDL Connect zugelegt und möchtest nun schnellstmöglich damit telefonieren? Dann musst Du Deine Karte vorab noch schnell freischalten lassen.

Wie die Aktivierung bzw. Registrierung abläuft, welche Voraussetzungen getroffen werden müssen & wie das ganz einfach funktioniert, verraten wir Dir in diesem Artikel.


LIDL Connect Prepaid Karte freischalten, registrieren und aktivieren

Warum muss ich mich bei LIDL Connect identifizieren?

Vielleicht hast du auch davon gehört, dass man sich beim Erwerb einer Prepaid-SIM-Karte nicht identifizieren muss. Das war vor gar nicht allzu langer Zeit auch tatsächlich nicht nötig – seit dem 1. Juli 2017 jedoch schon.

An diesem Tag trat eine Gesetzesänderung in Kraft, die besagt, dass Anbieter einer Prepaidkarte die Identität eines Käufers erst anhand eines gültigen Ausweisdokuments überprüfen müssen, ehe eine Freischaltung der Karte erfolgt.

Grund für die Einführung dieser Anpassung waren die jüngsten Terroranschläge in Europa, bei denen die Terroristen mit anonymen Prepaid-Handys untereinander kommuniziert haben.

Welche Möglichkeiten der Identifizierung gibt es bei LIDL Connect?

LIDL Connect bietet Dir zwei unterschiedliche Verfahren zur Identifizierung Deiner Person an: Die klassische Identifikation in einer Postfiliale (auch bekannt als PostIdent) oder die besonders bequeme Identifizierung via Videoanruf.

Der erste Schritt: Die Freischaltung der LIDL Connect Prepaid-Karte

Vor der eigentlichen Identitätsprüfung musst Du Deine neue LIDL Connect Karte erst einmal freischalten. Hierfür kannst Du einfach die kostenlose Rufnummer 0800 503 583 7 anrufen. Alternativ ist aber auch eine Freischaltung über das Internet möglich. Entscheidest Du Dich für die zweitgenannte Option, so gehst Du wie folgt vor:

  1. Entnehme die SIM-Karte aus Deinem Starterpaket und lege Sie in Dein Handy ein
  2. Schalte das Handy ein und gebe die PIN ein (findest Du im Starterbrief)
  3. Besuche mit dem Internetbrowser die Seite https://registrierung.lidl-connect.de
  4. Gebe Deine Rufnummer und Deine Freischaltnummer ein (siehe Starterbrief)
  5. Gebe anschließend alle geforderten persönlichen Daten (Name, Adresse etc.) ein

Nun kannst Du Dich zwischen der Identifizierung via Videoanruf oder PostIdent entscheiden.

Falls Du Deine SIM-Karte telefonisch hast freischalten lassen, erhältst Du einen Link per E-Mail, der Dich zur dazugehörigen Auswahl leitet.

Identifikation per Videoanruf – der Ablauf

Eine Identifizierung via Videoanruf ist täglich zwischen 7 und 23 Uhr beim Partner WebID Solutions GmbH oder zwischen 8 und 22 Uhr beim Partner Deutsche Post möglich – welcher der beiden Partner die Identifizierung mit Dir durchführt, wird nach dem Zufallsprinzip festgelegt.

Bei dieser Art der Identifizierung wirst Du direkt via Videoanruf mit einem Mitarbeiter verbunden, der Deine Identität abgleicht.

Halte hierfür bitte Deinen Personalausweis bereit, den Du nach einer Aufforderung durch den Mitarbeiter von beiden Seiten in die Kamera halten musst. Sobald der Mitarbeiter die Daten des Ausweises mit Deinen zuvor eingegebenen Daten bei der Freischaltung abgeglichen hat, wird Deine SIM-Karte freigeschaltet.

Identifikation in einer Post-Filiale – der Ablauf

Alternativ kannst Du Dich auch in einer Post-Filiale Deiner Wahl identifizieren: Entscheidest Du Dich für diese Option, so erhältst Du im Rahmen der Freischaltung einen speziellen PostIdent Coupon, den Du Dir auf Deinen PC herunterladen und anschließend ausdrucken kannst.

Hast Du Dich telefonisch registriert, so erhältst Du den Coupon per E-Mail. Lege den Coupon und Deinen Ausweis nun dem Mitarbeiter am Postschalter vor um Dich auszuweisen – im Anschluss an den Datenabgleich wird Deine SIM-Karte schnellstmöglich freigeschaltet.

Häufig gestellte Fragen zur Freischaltung

→ Wie kann ich mich ausweisen, wenn ich keinen deutschen Personalausweis habe?

Wenn Du keinen deutschen Ausweis besitzt, kannst Du Dich alternativ auch mit einem gültigen Reisepass ausweisen. Syrische und afghanische Staatsbürger benötigen zusätzlich einen elektronischen Aufenthaltstitel, wenn Sie sich per PostIdent identifizieren möchten.

→ Es gab Probleme bei der Identifizierung – was kann ich tun?

Wenn es technische Probleme bei der Identifizierung via Videoanruf gab (beispielsweise, weil das Internetsignal ausfiel), so kannst Du den Vorgang wiederholen. Dies ist allerdings nicht möglich, wenn die von Dir eingegebenen Personendaten nicht mit den Daten Deines Ausweises übereingestimmt haben: in einem solchen Fall wird Deine Bestellung storniert.


Das könnte Dich auch interessieren:

Hat Dir der Artikel geholfen? Wie sind deine Erfahrungen mit Freischaltung bzw. Aktivierung der Prepaid Karte von LIDL Connect? Welche Variante bevorzugst Du? Gab es bisher Probleme? Schreib uns in die Kommentare

LIDL Connect Prepaid Karte freischalten, registrieren und aktivieren – so geht’s
2.9 (58%) 60 Bewertung[en]

33 Kommentare

  1. leonid grass 22. März 2018
    • Gitarrenlack 25. Juni 2018
  2. gerd pape 3. April 2018
  3. Berger 30. April 2018
  4. G. Bensmann 18. Mai 2018
  5. R 18. Mai 2018
  6. David 23. Mai 2018
  7. dr behros hakimi lotfabad 25. Mai 2018
  8. Ribbeck 19. Juni 2018
  9. Drabusenigg 22. Juni 2018
    • Luke 7. Oktober 2018
  10. Hafenmeier Ingeborg 23. Juni 2018
  11. Sven Poser 24. Juni 2018
  12. Murat Gürcan 30. Juni 2018
  13. Helga stadler 3. Juli 2018
  14. Detze 7. Juli 2018
  15. Online-Opfer 31. Juli 2018
  16. Hilgen 1. August 2018
  17. Rher 20. August 2018
  18. Horst Blum 22. August 2018
  19. Michael 5. September 2018
  20. Anita meussel 6. September 2018
  21. Stefan Hartmann 6. September 2018
  22. VicDan 20. September 2018
  23. Sam 22. September 2018
  24. Heinrich Fischer 24. September 2018
  25. B. Zimmermann 7. Oktober 2018
  26. Hrerbert Saar, Ludwigsburg 8. Oktober 2018
  27. Cooluo123 9. Oktober 2018
    • franz winter 20. Oktober 2018
  28. M.Rütten 18. Oktober 2018
  29. Bernd Bachmann 21. Oktober 2018
  30. Mücke 29. November 2018

Kommentar abgeben